HPE DL20 Gen10 E-2236 1P 16G 4 - Server - 3,4 GHz
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL20 Gen10. Prozessorfamilie: Intel Xeon E, Prozessor-Taktfrequenz: 3,4 GHz, Prozessor: E-2236. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem kompakten 1U-Server, der Workloads in einer Vielzahl an Umgebungen unterstützt? HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet einen kompakten und vielseitigen Server zu einem erschwinglichen Preis. Stellen Sie den tragbaren Formfaktor in kleinen Büros, Remotebüros oder Zweigstellen als kompakte und dennoch leistungsstarke POS-Plattform in Transport-, Einzelhandels- und Gastronomieumgebungen oder als flexible Konfiguration zur Anpassung an räumlich begrenzte Umgebungen von OEM-, Militär- und Regierungskunden bereit. HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit. Dieser 1P 1U Server mit Intel® Pentium®-, Intel® Core™ i3- oder Intel® Xeon® E-Prozessoren bietet einzigartige Funktionen der Unternehmensklasse zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Damit ist er die ideale Rackserverplattform für expandierende Unternehmen und Dienstleister. Die hervorragende Konfigurationsflexibilität ist auf eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen und HPE Qualified Options ausgerichtet, um den meisten Anforderungen gerecht zu werden und Kunden bei der Verbesserung ihrer Workloads zu unterstützen.Neuerungen- Unterstützt die neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der E-2200-Serie mit bis zu 8 Kernen.- HPE 361i 1-Gb-Netzwerkadapter mit 2 Ports bei Modellen mit der neuen Intel Xeon E-2200-Serie.- HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.- Dedizierter HPE iLO Management Port als Optionskit für eine schnellere und sicherere Datenübertragung.- Verfügbare Angebote zu günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch-pazifischen Raum vermarktet.FunktionenKompaktes und einfaches Design für eine kostengünstige Lösung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server ist dank seiner geringen Gehäusetiefe von nur 15,05 Zoll eine mobile Lösung, die sich einfach in einer Vielzahl von Umgebungen bereitstellen lässt.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet die erstklassigen Qualitäts- und Designmerkmale, die die HPE ProLiant-Produktfamilie auszeichnen. Hierzu zählen der werkzeuglose Zugang zu Systemkomponenten und eine verbesserte Wartungsfreundlichkeit.- Diese Lösung bietet erschwingliche Konfigurationsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von HPE Qualified Options für leichte Workloads für die anspruchsvollsten Anforderungen.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server unterstützt auch kostengünstige Pentium- und Core-Serien-Prozessoren, um Anforderungen an eine Einstiegskonfiguration zu erfüllen.Die richtige Balance von Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit für wachsende Geschäftsanforderungen- Ihnen steht eine umfangreiche Auswahl an Intel Pentium- und Xeon E-Prozessoren mit zwei, vier oder fünf Kernen und DDR4 ECC-Speicher mit bis zu 64 GB zur Verfügung, mit denen Sie alle potenziellen Workload-Anforderungen auf dem HPE ProLiant DL20 Gen10 Server erfüllen können.- Diese Lösung bietet eine herausragende Konfigurationsflexibilität mit Unterstützung von bis zu zwei Large Form Factor- (LFF) oder sechs Small Form Factor-Laufwerken (SFF), vier DDR4 UDIMMs, 290 W- oder 500 W- oder 800 W-Netzteilen sowie einer effizienteren Bereitstellung von Optionen über HPE FlexibleLOM und PCIe Slots.- Der HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint einen kompakten Formfaktor mit redundanter Stromversorgung für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sowie für Datenschutz und -verfügbarkeit, selbst im Falle eines Stromausfalls.- Zusätzlich zu integriertem 2 x 1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.- HPE iLO5 bietet eine effizientere und einfachere Serververwaltung. Es ermöglicht eine umfangreiche FW-Bereitstellung, eine verbesserte Benutzeroberfläche zur Vereinfachung der Verwaltung mit APIs nach Industriestandard und einen einfachen Systemdebugzugriff.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL20 Gen10 Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit der Silicon Root of Trust.- Bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird, werden Millionen von Zeilen von Firmwarecode ausgeführt. Mit Run-Time Firmware Verification, bereitgestellt über die optionale HPE iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von wichtiger Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server wird standardmäßig mit einer umfassenden Palette an HPE Pointnext Services ausgeliefert, sodass Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfachen die Phasen Ihres IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.- Zu den von den Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

889,90 €* 1.801,00 €*

Details
 
HPE ML350 Gen10 4210 1P 16G 8S - Server - Xeon Silber
Hewlett Packard Enterprise ProLiant ML350 Gen10. Prozessorfamilie: Intel® Xeon Silver, Prozessor-Taktfrequenz: 2,2 GHz, Prozessor: 4210. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. Eingebauter Ethernet-Anschluss, Verkabelungstechnologie: 10/100/1000Base-T(X). Stromversorgung: 800 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Turm (4U)

1.549,00 €* 3.464,00 €*

Details
 
HPE MSA 1060 - 5 kg - Rack (2U)
Hewlett Packard Enterprise MSA 1060. Gehäusetyp: Rack (2U). Geräteklasse: Kleines & Mittleres Unternehmen. Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 24, Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD, Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: SAS, unterstützte Speicherlaufwerksgrößen: 2.5 Zoll. Breite: 445 mm, Tiefe: 508 mm, Höhe: 89 mm, Gewicht: 5 kgBenötigen Sie ein modernes Shared-Storage-Array, das bereit für Flash ist, und auch mit dem Rest eines kleinen Budgets bezahlbar ist? Der HPE MSA 1060 Storage ist ein erschwinglicher Flash-Datenspeicher, der sich auch für sehr preissensible Kunden eignet. Der HPE MSA 1060 Storage wurde speziell für die Anforderungen der Einstiegsklasse entwickelt und eignet sich hervorragend für Kunden mit begrenztem Budget. Mit einem der niedrigsten Einstiegspreise im Datenspeicher-Portfolio von Hewlett Packard Enterprise und der bewährten HPE ProLiant Kompatibilität ist der HPE MSA 1060 Storage die Plattform der Wahl für kleinere IT-Workloads. Der HPE MSA 1060 Storage bietet 10G-BaseT iSCSI-, FC- und SAS-Host-Interface-Konnektivität zu bisher unerreichten Einstiegspreisen. Der MSA 1060 ermöglicht es Anwendern, die Vorteile der neuesten Speichertechnologien zu nutzen, und bietet gleichzeitig ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Budget.HauptmerkmaleKostengünstige Anwendungsbeschleunigung- Der HPE MSA 1060 Storage liefert 150.000 IOPS und sorgt für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung in kleinen und mittleren Unternehmen und Bereitstellungen.- Dank der MSA 1060 Plattform können Benutzer vom ersten Tag an Hybrid- oder Flash-Konfigurationen definieren und bereitstellen sowie bei sich ändernden Anforderungen wachsen.Für die „Einrichten und Vergessen“ Data Services von MSA ist kein dedizierter Speicheradministrator erforderlich- Der HPE MSA 1060 Storage ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen und leicht zu warten, selbst für einen IT-Generalisten. Administratoren finden das neue Dienstprogramm für das Speichermanagement des MSA 1060 intuitiv und einfach zu navigieren.- Die automatisierte HPE MSA Tiering-Engine reagiert dynamisch auf Workload-Änderungen, sodass Sie dies nicht tun müssen. So wird sichergestellt, dass die „heißesten“ Daten automatisch und in Echtzeit auf die schnellsten Medien verschoben werden.Nutzen Sie Datenschutzfunktionen, um Ihr Unternehmen im Katastrophenfall am Laufen zu halten- Der HPE MSA 1060 Storage mit virtualisierter Snapshot-Technologie macht Datenschutz und sofortige Wiederherstellung zum Kinderspiel.- Remote-Replikation über Fibre Channel (FC) oder iSCSI erleichtert eine kostengünstige Disaster-Recovery-Lösung.Flexible, modulare Architektur, die Wachstum für die Zukunft ermöglicht- Der HPE MSA 1060 Storage unterstützt eine Kombination aus LFF- (3,5 Zoll) und SFF- (2,5 Zoll) Base-Gehäusen mit bis zu 3 Gehäusen (4 mit Basissystem).- Klein beginnen und bedarfsgerecht skalieren mit beliebigen Kombinationen von SSDs, Enterprise SAS HDDs oder Midline SAS HDDs.

3.549,00 €* 5.926,00 €*

Details
 
HPE MSA 1060 - 5 kg - Rack (2U)
Hewlett Packard Enterprise MSA 1060. Gehäusetyp: Rack (2U). Geräteklasse: Kleines & Mittleres Unternehmen. Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 24, Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD, Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: SAS, unterstützte Speicherlaufwerksgrößen: 2.5 Zoll. Breite: 445 mm, Tiefe: 508 mm, Höhe: 89 mm, Gewicht: 5 kgBenötigen Sie ein modernes Shared-Storage-Array, das bereit für Flash ist, und auch mit dem Rest eines kleinen Budgets bezahlbar ist? Der HPE MSA 1060 Storage ist ein erschwinglicher Flash-Datenspeicher, der sich auch für sehr preissensible Kunden eignet. Der HPE MSA 1060 Storage wurde speziell für die Anforderungen der Einstiegsklasse entwickelt und eignet sich hervorragend für Kunden mit begrenztem Budget. Mit einem der niedrigsten Einstiegspreise im Datenspeicher-Portfolio von Hewlett Packard Enterprise und der bewährten HPE ProLiant Kompatibilität ist der HPE MSA 1060 Storage die Plattform der Wahl für kleinere IT-Workloads. Der HPE MSA 1060 Storage bietet 10G-BaseT iSCSI-, FC- und SAS-Host-Interface-Konnektivität zu bisher unerreichten Einstiegspreisen. Der MSA 1060 ermöglicht es Anwendern, die Vorteile der neuesten Speichertechnologien zu nutzen, und bietet gleichzeitig ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Budget.HauptmerkmaleKostengünstige Anwendungsbeschleunigung- Der HPE MSA 1060 Storage liefert 150.000 IOPS und sorgt für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung in kleinen und mittleren Unternehmen und Bereitstellungen.- Dank der MSA 1060 Plattform können Benutzer vom ersten Tag an Hybrid- oder Flash-Konfigurationen definieren und bereitstellen sowie bei sich ändernden Anforderungen wachsen.Für die „Einrichten und Vergessen“ Data Services von MSA ist kein dedizierter Speicheradministrator erforderlich- Der HPE MSA 1060 Storage ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen und leicht zu warten, selbst für einen IT-Generalisten. Administratoren finden das neue Dienstprogramm für das Speichermanagement des MSA 1060 intuitiv und einfach zu navigieren.- Die automatisierte HPE MSA Tiering-Engine reagiert dynamisch auf Workload-Änderungen, sodass Sie dies nicht tun müssen. So wird sichergestellt, dass die „heißesten“ Daten automatisch und in Echtzeit auf die schnellsten Medien verschoben werden.Nutzen Sie Datenschutzfunktionen, um Ihr Unternehmen im Katastrophenfall am Laufen zu halten- Der HPE MSA 1060 Storage mit virtualisierter Snapshot-Technologie macht Datenschutz und sofortige Wiederherstellung zum Kinderspiel.- Remote-Replikation über Fibre Channel (FC) oder iSCSI erleichtert eine kostengünstige Disaster-Recovery-Lösung.Flexible, modulare Architektur, die Wachstum für die Zukunft ermöglicht- Der HPE MSA 1060 Storage unterstützt eine Kombination aus LFF- (3,5 Zoll) und SFF- (2,5 Zoll) Base-Gehäusen mit bis zu 3 Gehäusen (4 mit Basissystem).- Klein beginnen und bedarfsgerecht skalieren mit beliebigen Kombinationen von SSDs, Enterprise SAS HDDs oder Midline SAS HDDs.

2.999,00 €* 5.370,00 €*

Details
 
HPE MSA 2060 - 5 kg - Rack (2U)
Hewlett Packard Enterprise MSA 2060. Gehäusetyp: Rack (2U). Geräteklasse: Kleines & Mittleres Unternehmen. Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 24, Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD, Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: SAS, unterstützte Speicherlaufwerksgrößen: 2.5 Zoll. Breite: 445 mm, Tiefe: 508 mm, Höhe: 89 mm, Gewicht: 5 kgSucht Ihre Firma nach benutzerfreundlichem, erschwinglichem und leistungsstarkem Shared Storage? Der HPE MSA 2060 Storage ist ein Flash-fähiges hybrides Speichersystem und wurde für eine automatisierte, kostengünstige Anwendungsbeschleunigung für die Implementierung an kleinen Standorten und in Außenstellen entwickelt. Lassen Sie sich von den niedrigen Kosten nicht täuschen. Er vereint Einfachheit, Flexibilität und erweiterte Funktionen – eine Kombination, die man bei einem Array zum Einstiegspreis nicht unbedingt erwartet. Beginnen Sie mit einer kleinen Konfiguration und skalieren Sie nach Bedarf mit beliebigen Kombinationen aus Solid State-Laufwerken (SSDs), Hochleistungs-SAS-Laufwerken der Enterprise-Klasse oder kostengünstigeren SAS HDDs der Midline-Reihe. Mit der Fähigkeit, 325.000 IOPS zu liefern, ist der neue HPE MSA 2060 bis zu 32 % schneller als seine Vorgängergeneration und bietet selbst für die anspruchsvollsten Workloads genug Leistung.HauptmerkmaleKostengünstige Anwendungsbeschleunigung- Der HPE MSA 2060 Storage liefert 325.000 IOPS und sorgt für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung in kleinen und mittleren Unternehmen.- Dank MSA 2060 können Benutzer Konfigurationen für Hybrid- oder Flash-Datenspeicher direkt definieren, bereitstellen und wachsen, wenn sich Anforderungen ändern.Für die „Einrichten und Vergessen“ Data Services von MSA ist kein dedizierter Speicheradministrator erforderlich- Der HPE MSA 2060 Storage ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen und leicht zu warten, selbst für einen IT-Generalisten. Administratoren finden das neue Dienstprogramm für das Speichermanagement des MSA 2060 intuitiv und einfach zu navigieren.- Die automatisierte MSA Tiering-Engine reagiert dynamisch auf Workload-Änderungen, sodass Sie dies nicht tun müssen. So wird sichergestellt, dass die „heißesten“ Daten automatisch und in Echtzeit auf die schnellsten Medien verschoben werden.Nutzen Sie Datenschutzfunktionen, um Ihr Unternehmen im Katastrophenfall am Laufen zu halten- Der HPE MSA 2060 Storage mit virtualisierter Snapshot-Technologie macht Datenschutz und sofortige Wiederherstellung zum Kinderspiel.- Remote-Replikation über Fibre Channel (FC) oder iSCSI erleichtert eine kostengünstige Disaster-Recovery-Lösung.- Verschlüsselte SSDs und HDDs mit lokalem Schlüsselmanagement können bereitgestellt werden, um sicheres, verschlüsseltes Hybrid Flash-Array zu liefern.Flexible, modulare Architektur, die Wachstum für die Zukunft ermöglicht- Der HPE MSA 2060 Storage unterstützt eine Kombination aus LFF- (3,5 Zoll) und SFF- (2,5 Zoll) Erweiterungsgehäusen mit bis zu 9 Gehäusen (10 mit Basissystem).- Klein beginnen und bedarfsgerecht skalieren mit beliebigen Kombinationen von SSDs, Enterprise SAS oder Midline SAS Festplatten.

3.949,00 €* 8.126,00 €*

Details
 
HPE MSA 2060 - 5 kg - Rack (2U)
Hewlett Packard Enterprise MSA 2060. Gehäusetyp: Rack (2U). Geräteklasse: Kleines & Mittleres Unternehmen. Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 24, Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD, Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: SAS, unterstützte Speicherlaufwerksgrößen: 2.5 Zoll. Breite: 445 mm, Tiefe: 508 mm, Höhe: 89 mm, Gewicht: 5 kgSucht Ihre Firma nach benutzerfreundlichem, erschwinglichem und leistungsstarkem Shared Storage? Der HPE MSA 2060 Storage ist ein Flash-fähiges hybrides Speichersystem und wurde für eine automatisierte, kostengünstige Anwendungsbeschleunigung für die Implementierung an kleinen Standorten und in Außenstellen entwickelt. Lassen Sie sich von den niedrigen Kosten nicht täuschen. Er vereint Einfachheit, Flexibilität und erweiterte Funktionen – eine Kombination, die man bei einem Array zum Einstiegspreis nicht unbedingt erwartet. Beginnen Sie mit einer kleinen Konfiguration und skalieren Sie nach Bedarf mit beliebigen Kombinationen aus Solid State-Laufwerken (SSDs), Hochleistungs-SAS-Laufwerken der Enterprise-Klasse oder kostengünstigeren SAS HDDs der Midline-Reihe. Mit der Fähigkeit, 325.000 IOPS zu liefern, ist der neue HPE MSA 2060 bis zu 32 % schneller als seine Vorgängergeneration und bietet selbst für die anspruchsvollsten Workloads genug Leistung.HauptmerkmaleKostengünstige Anwendungsbeschleunigung- Der HPE MSA 2060 Storage liefert 325.000 IOPS und sorgt für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung in kleinen und mittleren Unternehmen.- Dank MSA 2060 können Benutzer Konfigurationen für Hybrid- oder Flash-Datenspeicher direkt definieren, bereitstellen und wachsen, wenn sich Anforderungen ändern.Für die „Einrichten und Vergessen“ Data Services von MSA ist kein dedizierter Speicheradministrator erforderlich- Der HPE MSA 2060 Storage ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen und leicht zu warten, selbst für einen IT-Generalisten. Administratoren finden das neue Dienstprogramm für das Speichermanagement des MSA 2060 intuitiv und einfach zu navigieren.- Die automatisierte MSA Tiering-Engine reagiert dynamisch auf Workload-Änderungen, sodass Sie dies nicht tun müssen. So wird sichergestellt, dass die „heißesten“ Daten automatisch und in Echtzeit auf die schnellsten Medien verschoben werden.Nutzen Sie Datenschutzfunktionen, um Ihr Unternehmen im Katastrophenfall am Laufen zu halten- Der HPE MSA 2060 Storage mit virtualisierter Snapshot-Technologie macht Datenschutz und sofortige Wiederherstellung zum Kinderspiel.- Remote-Replikation über Fibre Channel (FC) oder iSCSI erleichtert eine kostengünstige Disaster-Recovery-Lösung.- Verschlüsselte SSDs und HDDs mit lokalem Schlüsselmanagement können bereitgestellt werden, um sicheres, verschlüsseltes Hybrid Flash-Array zu liefern.Flexible, modulare Architektur, die Wachstum für die Zukunft ermöglicht- Der HPE MSA 2060 Storage unterstützt eine Kombination aus LFF- (3,5 Zoll) und SFF- (2,5 Zoll) Erweiterungsgehäusen mit bis zu 9 Gehäusen (10 mit Basissystem).- Klein beginnen und bedarfsgerecht skalieren mit beliebigen Kombinationen von SSDs, Enterprise SAS oder Midline SAS Festplatten.

3.999,00 €* 8.200,00 €*

Details
 
HPE MSA 2060 - 5 kg - Rack (2U)
Hewlett Packard Enterprise MSA 2060. Gehäusetyp: Rack (2U). Geräteklasse: Kleines & Mittleres Unternehmen. Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 24, Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD, Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: SAS, unterstützte Speicherlaufwerksgrößen: 2.5 Zoll. Breite: 445 mm, Tiefe: 508 mm, Höhe: 89 mm, Gewicht: 5 kgSucht Ihre Firma nach benutzerfreundlichem, erschwinglichem und leistungsstarkem Shared Storage? Der HPE MSA 2060 Storage ist ein Flash-fähiges hybrides Speichersystem und wurde für eine automatisierte, kostengünstige Anwendungsbeschleunigung für die Implementierung an kleinen Standorten und in Außenstellen entwickelt. Lassen Sie sich von den niedrigen Kosten nicht täuschen. Er vereint Einfachheit, Flexibilität und erweiterte Funktionen – eine Kombination, die man bei einem Array zum Einstiegspreis nicht unbedingt erwartet. Beginnen Sie mit einer kleinen Konfiguration und skalieren Sie nach Bedarf mit beliebigen Kombinationen aus Solid State-Laufwerken (SSDs), Hochleistungs-SAS-Laufwerken der Enterprise-Klasse oder kostengünstigeren SAS HDDs der Midline-Reihe. Mit der Fähigkeit, 325.000 IOPS zu liefern, ist der neue HPE MSA 2060 bis zu 32 % schneller als seine Vorgängergeneration und bietet selbst für die anspruchsvollsten Workloads genug Leistung.HauptmerkmaleKostengünstige Anwendungsbeschleunigung- Der HPE MSA 2060 Storage liefert 325.000 IOPS und sorgt für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung in kleinen und mittleren Unternehmen.- Dank MSA 2060 können Benutzer Konfigurationen für Hybrid- oder Flash-Datenspeicher direkt definieren, bereitstellen und wachsen, wenn sich Anforderungen ändern.Für die „Einrichten und Vergessen“ Data Services von MSA ist kein dedizierter Speicheradministrator erforderlich- Der HPE MSA 2060 Storage ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen und leicht zu warten, selbst für einen IT-Generalisten. Administratoren finden das neue Dienstprogramm für das Speichermanagement des MSA 2060 intuitiv und einfach zu navigieren.- Die automatisierte MSA Tiering-Engine reagiert dynamisch auf Workload-Änderungen, sodass Sie dies nicht tun müssen. So wird sichergestellt, dass die „heißesten“ Daten automatisch und in Echtzeit auf die schnellsten Medien verschoben werden.Nutzen Sie Datenschutzfunktionen, um Ihr Unternehmen im Katastrophenfall am Laufen zu halten- Der HPE MSA 2060 Storage mit virtualisierter Snapshot-Technologie macht Datenschutz und sofortige Wiederherstellung zum Kinderspiel.- Remote-Replikation über Fibre Channel (FC) oder iSCSI erleichtert eine kostengünstige Disaster-Recovery-Lösung.- Verschlüsselte SSDs und HDDs mit lokalem Schlüsselmanagement können bereitgestellt werden, um sicheres, verschlüsseltes Hybrid Flash-Array zu liefern.Flexible, modulare Architektur, die Wachstum für die Zukunft ermöglicht- Der HPE MSA 2060 Storage unterstützt eine Kombination aus LFF- (3,5 Zoll) und SFF- (2,5 Zoll) Erweiterungsgehäusen mit bis zu 9 Gehäusen (10 mit Basissystem).- Klein beginnen und bedarfsgerecht skalieren mit beliebigen Kombinationen von SSDs, Enterprise SAS oder Midline SAS Festplatten.

3.999,00 €* 8.200,00 €*

Details
 
HPE MSA 2060 (MSA2060-001) - 5 kg - Rack (2U)
Hewlett Packard Enterprise MSA 2060 (MSA2060-001). Gehäusetyp: Rack (2U). Geräteklasse: Kleines & Mittleres Unternehmen. Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 24, Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD, Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: SAS, unterstützte Speicherlaufwerksgrößen: 2.5 Zoll. Breite: 445 mm, Tiefe: 508 mm, Höhe: 89 mm, Gewicht: 5 kgSucht Ihre Firma nach benutzerfreundlichem, erschwinglichem und leistungsstarkem Shared Storage? Der HPE MSA 2060 Storage ist ein Flash-fähiges hybrides Speichersystem und wurde für eine automatisierte, kostengünstige Anwendungsbeschleunigung für die Implementierung an kleinen Standorten und in Außenstellen entwickelt. Lassen Sie sich von den niedrigen Kosten nicht täuschen. Er vereint Einfachheit, Flexibilität und erweiterte Funktionen – eine Kombination, die man bei einem Array zum Einstiegspreis nicht unbedingt erwartet. Beginnen Sie mit einer kleinen Konfiguration und skalieren Sie nach Bedarf mit beliebigen Kombinationen aus Solid State-Laufwerken (SSDs), Hochleistungs-SAS-Laufwerken der Enterprise-Klasse oder kostengünstigeren SAS HDDs der Midline-Reihe. Mit der Fähigkeit, 325.000 IOPS zu liefern, ist der neue HPE MSA 2060 bis zu 32 % schneller als seine Vorgängergeneration und bietet selbst für die anspruchsvollsten Workloads genug Leistung.HauptmerkmaleKostengünstige Anwendungsbeschleunigung- Der HPE MSA 2060 Storage liefert 325.000 IOPS und sorgt für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung in kleinen und mittleren Unternehmen.- Dank MSA 2060 können Benutzer Konfigurationen für Hybrid- oder Flash-Datenspeicher direkt definieren, bereitstellen und wachsen, wenn sich Anforderungen ändern.Für die „Einrichten und Vergessen“ Data Services von MSA ist kein dedizierter Speicheradministrator erforderlich- Der HPE MSA 2060 Storage ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen und leicht zu warten, selbst für einen IT-Generalisten. Administratoren finden das neue Dienstprogramm für das Speichermanagement des MSA 2060 intuitiv und einfach zu navigieren.- Die automatisierte MSA Tiering-Engine reagiert dynamisch auf Workload-Änderungen, sodass Sie dies nicht tun müssen. So wird sichergestellt, dass die „heißesten“ Daten automatisch und in Echtzeit auf die schnellsten Medien verschoben werden.Nutzen Sie Datenschutzfunktionen, um Ihr Unternehmen im Katastrophenfall am Laufen zu halten- Der HPE MSA 2060 Storage mit virtualisierter Snapshot-Technologie macht Datenschutz und sofortige Wiederherstellung zum Kinderspiel.- Remote-Replikation über Fibre Channel (FC) oder iSCSI erleichtert eine kostengünstige Disaster-Recovery-Lösung.- Verschlüsselte SSDs und HDDs mit lokalem Schlüsselmanagement können bereitgestellt werden, um sicheres, verschlüsseltes Hybrid Flash-Array zu liefern.Flexible, modulare Architektur, die Wachstum für die Zukunft ermöglicht- Der HPE MSA 2060 Storage unterstützt eine Kombination aus LFF- (3,5 Zoll) und SFF- (2,5 Zoll) Erweiterungsgehäusen mit bis zu 9 Gehäusen (10 mit Basissystem).- Klein beginnen und bedarfsgerecht skalieren mit beliebigen Kombinationen von SSDs, Enterprise SAS oder Midline SAS Festplatten.

5.499,00 €* 14.591,00 €*

Details
 
HPE MSA 2062 - 3,84 TB - SSD - 2.5 Zoll - 5 kg - Rack (2U)
Hewlett Packard Enterprise MSA 2062. Gesamte installierte Speicherkapazität: 3,84 TB, Typ des installierten Speicherlaufwerks: SSD, Größe des Speicherlaufwerks: 2.5 Zoll. Gehäusetyp: Rack (2U). Geräteklasse: Kleines & Mittleres Unternehmen. Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 24, Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD. Breite: 445 mm, Tiefe: 508 mm, Höhe: 89 mm, Gewicht: 5 kgSie suchen nach wirklich einfachem und kostengünstigem Flash-Datenspeicher? Der HPE MSA 2062 Storage ist ein Flash-fähiges System für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung für die Implementierung in kleinen Niederlassungen und Außenstellen. Lassen Sie sich von den niedrigen Kosten nicht täuschen. Der HPE MSA 2062 vereint Einfachheit, Flexibilität und erweiterte Funktionen – eine Kombination, die man bei einem Datenspeicher-Array zum Einstiegspreis nicht unbedingt erwartet. Ausgehend von 3,84 TB integrierter Flash-Kapazität können Sie das System mit einer beliebigen Kombination aus Solid State Disks (SSD), leistungsstarken Enterprise SAS-Festplatten oder kostengünstigeren Midline SAS-Festplatten erweitern. Der HPE MSA 2062 kann mehr als 325.000 IOPS liefern und spart Ihnen bis zu 32 % dank der umfassenden Software-Suite und der mitgelieferten Flash-Kapazität von 3,84 TB. Dieser Flash-Datenspeicher ist extrem benutzerfreundlich und kostengünstig. So können Sie sehr viel Leistung erzielen und gleichzeitig anspruchsvolle Budgets erfüllen.HauptmerkmaleKostengünstige Anwendungsbeschleunigung- Der HPE MSA 2062 Storage liefert 325.000 IOPS und sorgt für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung in kleinen und mittleren Unternehmen.- Sparen Sie 32 % mit HPE MSA 2062 dank der umfassenden Software-Suite und der mitgelieferten SSD-Kapazität (Solid State-Laufwerk) von 3,84 TB.Für die „Einrichten und Vergessen“ Data Services von MSA ist kein dedizierter Speicheradministrator erforderlich- Der HPE MSA 2060 Storage ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen und leicht zu warten, selbst für einen IT-Generalisten. Administratoren finden das neue Dienstprogramm für das Speichermanagement des MSA 2060 intuitiv und einfach zu navigieren.- Die automatisierte MSA Tiering-Engine reagiert dynamisch auf Workload-Änderungen, sodass Sie dies nicht tun müssen. So wird sichergestellt, dass die „heißesten“ Daten automatisch und in Echtzeit auf die schnellsten Medien verschoben werden.Nutzen Sie Datenschutzfunktionen, um Ihr Unternehmen im Katastrophenfall am Laufen zu halten- Der HPE MSA 2060 Storage mit virtualisierter Snapshot-Technologie macht Datenschutz und sofortige Wiederherstellung zum Kinderspiel.- Remote-Replikation über Fibre Channel (FC) oder iSCSI erleichtert eine kostengünstige Disaster-Recovery-Lösung.- Verschlüsselte SSDs und HDDs mit lokalem Schlüsselmanagement können bereitgestellt werden, um sicheres, verschlüsseltes Hybrid Flash-Array zu liefern.Flexible, modulare Architektur, die Wachstum für die Zukunft ermöglicht- Der HPE MSA 2060 Storage unterstützt eine Kombination aus LFF- (3,5 Zoll) und SFF- (2,5 Zoll) Erweiterungsgehäusen mit bis zu 9 Gehäusen (10 mit Basissystem).- Klein beginnen und bedarfsgerecht skalieren mit beliebigen Kombinationen von SSDs, Enterprise SAS oder Midline SAS Festplatten.

5.749,00 €* 10.459,00 €*

Details
 
HPE MSA 2062 - 3,84 TB - SSD - 2.5 Zoll - 5 kg - Rack (2U)
Hewlett Packard Enterprise MSA 2062. Gesamte installierte Speicherkapazität: 3,84 TB, Typ des installierten Speicherlaufwerks: SSD, Größe des Speicherlaufwerks: 2.5 Zoll. Gehäusetyp: Rack (2U). Geräteklasse: Kleines & Mittleres Unternehmen. Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 24, Unterstützte Speicherlaufwerke: HDD & SSD. Breite: 445 mm, Tiefe: 508 mm, Höhe: 89 mm, Gewicht: 5 kgSie suchen nach wirklich einfachem und kostengünstigem Flash-Datenspeicher? Der HPE MSA 2062 Storage ist ein Flash-fähiges System für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung für die Implementierung in kleinen Niederlassungen und Außenstellen. Lassen Sie sich von den niedrigen Kosten nicht täuschen. Der HPE MSA 2062 vereint Einfachheit, Flexibilität und erweiterte Funktionen – eine Kombination, die man bei einem Datenspeicher-Array zum Einstiegspreis nicht unbedingt erwartet. Ausgehend von 3,84 TB integrierter Flash-Kapazität können Sie das System mit einer beliebigen Kombination aus Solid State Disks (SSD), leistungsstarken Enterprise SAS-Festplatten oder kostengünstigeren Midline SAS-Festplatten erweitern. Der HPE MSA 2062 kann mehr als 325.000 IOPS liefern und spart Ihnen bis zu 32 % dank der umfassenden Software-Suite und der mitgelieferten Flash-Kapazität von 3,84 TB. Dieser Flash-Datenspeicher ist extrem benutzerfreundlich und kostengünstig. So können Sie sehr viel Leistung erzielen und gleichzeitig anspruchsvolle Budgets erfüllen.HauptmerkmaleKostengünstige Anwendungsbeschleunigung- Der HPE MSA 2062 Storage liefert 325.000 IOPS und sorgt für eine kostengünstige Anwendungsbeschleunigung in kleinen und mittleren Unternehmen.- Sparen Sie 32 % mit HPE MSA 2062 dank der umfassenden Software-Suite und der mitgelieferten SSD-Kapazität (Solid State-Laufwerk) von 3,84 TB.Für die „Einrichten und Vergessen“ Data Services von MSA ist kein dedizierter Speicheradministrator erforderlich- Der HPE MSA 2060 Storage ist einfach zu installieren, einfach zu bedienen und leicht zu warten, selbst für einen IT-Generalisten. Administratoren finden das neue Dienstprogramm für das Speichermanagement des MSA 2060 intuitiv und einfach zu navigieren.- Die automatisierte MSA Tiering-Engine reagiert dynamisch auf Workload-Änderungen, sodass Sie dies nicht tun müssen. So wird sichergestellt, dass die „heißesten“ Daten automatisch und in Echtzeit auf die schnellsten Medien verschoben werden.Nutzen Sie Datenschutzfunktionen, um Ihr Unternehmen im Katastrophenfall am Laufen zu halten- Der HPE MSA 2060 Storage mit virtualisierter Snapshot-Technologie macht Datenschutz und sofortige Wiederherstellung zum Kinderspiel.- Remote-Replikation über Fibre Channel (FC) oder iSCSI erleichtert eine kostengünstige Disaster-Recovery-Lösung.- Verschlüsselte SSDs und HDDs mit lokalem Schlüsselmanagement können bereitgestellt werden, um sicheres, verschlüsseltes Hybrid Flash-Array zu liefern.Flexible, modulare Architektur, die Wachstum für die Zukunft ermöglicht- Der HPE MSA 2060 Storage unterstützt eine Kombination aus LFF- (3,5 Zoll) und SFF- (2,5 Zoll) Erweiterungsgehäusen mit bis zu 9 Gehäusen (10 mit Basissystem).- Klein beginnen und bedarfsgerecht skalieren mit beliebigen Kombinationen von SSDs, Enterprise SAS oder Midline SAS Festplatten.

5.099,00 €* 10.541,00 €*

Details
 
HPE P11052-421 - 2,2 GHz - 4214 - 32 GB - DDR4-SDRAM - 800 W - Rack (4U)
Hewlett Packard Enterprise P11052-421. Prozessorfamilie: Intel® Xeon Silver, Prozessor-Taktfrequenz: 2,2 GHz, Prozessor: 4214. RAM-Speicher: 32 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 32 GB. Eingebauter Ethernet-Anschluss, Verkabelungstechnologie: 10/100/1000Base-T(X). Stromversorgung: 800 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (4U)

1.949,00 €* 4.191,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL160 Gen10 - 2,1 GHz - 4208 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 500 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL160 Gen10. Prozessorfamilie: Intel® Xeon Silver, Prozessor-Taktfrequenz: 2,1 GHz, Prozessor: 4208. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem dichten Server mit außerordentlichem Mehrwert für die Ausführung lokaler und Hybrid Cloud-Lösungen? Der sichere 2P 1U HPE ProLiant DL160 Gen10 Server bietet das richtige Gleichgewicht zwischen Leistung, Storage, Zuverlässigkeit, Verwaltbarkeit und Effizienz in einem dicht angelegten und kompakten Gehäuse, um so den Anforderungen der verschiedensten Kunden gerecht werden zu können – von KMUs, bis hin zu Serviceprovidern mit vielseitigsten Workloads – und das zu einem überzeugend günstigen Preis.Neuerungen- Erweiterte iLO 5 Sicherheitsfunktionen, wie iLO Security Dashboard und Workload Performance Advisor.- Verfügbare Sonderangebote zu sehr günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch pazifischen Raum auf den Markt gebracht.FunktionenSkalierbarkeit und Effizienz in einem kompakten Design- Unterstützt skalierbare Intel® Xeon®-Prozessoren mit bis zu 8 Kernen und bis zu 85 W.- Einsatz von Virtualisierung auf mittlerer Ebene, IT/Web-Infrastruktur für KMUs und kleine Unternehmen.- Richtig ausgelasteter Server für mehrere Workloads.Agiles, sicheres Infrastrukturmanagement zur beschleunigten Bereitstellung von IT-Services- HPE iLO 5 ermöglicht es den weltweit sichersten Servern nach Industriestandard, Ihre Server mit HPE Silicon Root of Trust-Technologie vor Angriffen zu schützen, mögliche Eindringlinge zu erkennen und Ihre wichtige Serverfirmware sicher wiederherzustellen.- Zu den neuen Funktionen gehören das iLO Security Dashboard, das bei der Erkennung und Behebung möglicher Sicherheitsgefahren hilft, und der Workload Performance Advisor, der Empfehlungen zur Serveroptimierung für eine bessere Serverleistung bietet.- Bevor das Betriebssystem des Servers gestartet wird, werden Millionen Zeilen von Firmware-Code ausgeführt, aktiviert durch HPE iLO Advanced. Die Server-Firmware wird alle 24 Stunden überprüft, um die Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit der wesentlichen System-Firmware zu überprüfen.- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Serverfirmware auf den letzten bekannten fehlerfreien Zustand oder die werkseitigen Einstellungen nach der Erkennung des beeinträchtigten Codes.Branchenführende Wartungsfreundlichkeit und vereinfachte Bereitstellung- Zum HPE ProLiant DL160 Gen10 Server gehört eine vollständige Palette an HPE Pointnext-Services, um die Zuverlässigkeit sicherzustellen, Risiken zu minimieren und die Kunden bei der Umsetzung von Agilität und Stabilität zu unterstützen.- Services von HPE Pointnext vereinfachen alle Phasen des IT-Prozesses. Advisory and Transformation Services-Experten kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine verbesserte Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung von Lösungen und Operational Services bieten fortlaufende Unterstützung.- HPE IT-Investitionslösungen helfen Ihnen dabei, sich in ein digitales Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit zu verwandeln, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

1.149,00 €* 2.259,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL160 Gen10 (PERFDL160-002) - 2,1 GHz - 4208 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 500 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL160 Gen10 (PERFDL160-002). Prozessorfamilie: Intel® Xeon Silver, Prozessor-Taktfrequenz: 2,1 GHz, Prozessor: 4208. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem dichten Server mit außerordentlichem Mehrwert für die Ausführung lokaler und Hybrid Cloud-Lösungen? Der sichere 2P 1U HPE ProLiant DL160 Gen10 Server bietet das richtige Gleichgewicht zwischen Leistung, Storage, Zuverlässigkeit, Verwaltbarkeit und Effizienz in einem dicht angelegten und kompakten Gehäuse, um so den Anforderungen der verschiedensten Kunden gerecht werden zu können – von KMUs, bis hin zu Serviceprovidern mit vielseitigsten Workloads – und das zu einem überzeugend günstigen Preis.Neuerungen- Erweiterte iLO 5 Sicherheitsfunktionen, wie iLO Security Dashboard und Workload Performance Advisor.- Verfügbare Sonderangebote zu sehr günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch pazifischen Raum auf den Markt gebracht.FunktionenSkalierbarkeit und Effizienz in einem kompakten Design- Unterstützt skalierbare Intel® Xeon®-Prozessoren mit bis zu 8 Kernen und bis zu 85 W.- Einsatz von Virtualisierung auf mittlerer Ebene, IT/Web-Infrastruktur für KMUs und kleine Unternehmen.- Richtig ausgelasteter Server für mehrere Workloads.Agiles, sicheres Infrastrukturmanagement zur beschleunigten Bereitstellung von IT-Services- HPE iLO 5 ermöglicht es den weltweit sichersten Servern nach Industriestandard, Ihre Server mit HPE Silicon Root of Trust-Technologie vor Angriffen zu schützen, mögliche Eindringlinge zu erkennen und Ihre wichtige Serverfirmware sicher wiederherzustellen.- Zu den neuen Funktionen gehören das iLO Security Dashboard, das bei der Erkennung und Behebung möglicher Sicherheitsgefahren hilft, und der Workload Performance Advisor, der Empfehlungen zur Serveroptimierung für eine bessere Serverleistung bietet.- Bevor das Betriebssystem des Servers gestartet wird, werden Millionen Zeilen von Firmware-Code ausgeführt, aktiviert durch HPE iLO Advanced. Die Server-Firmware wird alle 24 Stunden überprüft, um die Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit der wesentlichen System-Firmware zu überprüfen.- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Serverfirmware auf den letzten bekannten fehlerfreien Zustand oder die werkseitigen Einstellungen nach der Erkennung des beeinträchtigten Codes.Branchenführende Wartungsfreundlichkeit und vereinfachte Bereitstellung- Zum HPE ProLiant DL160 Gen10 Server gehört eine vollständige Palette an HPE Pointnext-Services, um die Zuverlässigkeit sicherzustellen, Risiken zu minimieren und die Kunden bei der Umsetzung von Agilität und Stabilität zu unterstützen.- Services von HPE Pointnext vereinfachen alle Phasen des IT-Prozesses. Advisory and Transformation Services-Experten kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine verbesserte Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung von Lösungen und Operational Services bieten fortlaufende Unterstützung.- HPE IT-Investitionslösungen helfen Ihnen dabei, sich in ein digitales Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit zu verwandeln, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

1.399,00 €* 3.391,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL20 Gen10 - 3,4 GHz - E-2224 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 290 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL20 Gen10. Prozessorfamilie: Intel Xeon E, Prozessor-Taktfrequenz: 3,4 GHz, Prozessor: E-2224. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 3.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 290 W. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem kompakten 1U-Server, der Workloads in einer Vielzahl an Umgebungen unterstützt? HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet einen kompakten und vielseitigen Server zu einem erschwinglichen Preis. Stellen Sie den tragbaren Formfaktor in kleinen Büros, Remotebüros oder Zweigstellen als kompakte und dennoch leistungsstarke POS-Plattform in Transport-, Einzelhandels- und Gastronomieumgebungen oder als flexible Konfiguration zur Anpassung an räumlich begrenzte Umgebungen von OEM-, Militär- und Regierungskunden bereit. HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit. Dieser 1P 1U Server mit Intel® Pentium®-, Intel® Core™ i3- oder Intel® Xeon® E-Prozessoren bietet einzigartige Funktionen der Unternehmensklasse zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Damit ist er die ideale Rackserverplattform für expandierende Unternehmen und Dienstleister. Die hervorragende Konfigurationsflexibilität ist auf eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen und HPE Qualified Options ausgerichtet, um den meisten Anforderungen gerecht zu werden und Kunden bei der Verbesserung ihrer Workloads zu unterstützen.Neuerungen- Unterstützt die neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der E-2200-Serie mit bis zu 8 Kernen.- HPE 361i 1-Gb-Netzwerkadapter mit 2 Ports bei Modellen mit der neuen Intel Xeon E-2200-Serie.- HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.- Dedizierter HPE iLO Management Port als Optionskit für eine schnellere und sicherere Datenübertragung.- Verfügbare Angebote zu günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch-pazifischen Raum vermarktet.FunktionenKompaktes und einfaches Design für eine kostengünstige Lösung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server ist dank seiner geringen Gehäusetiefe von nur 15,05 Zoll eine mobile Lösung, die sich einfach in einer Vielzahl von Umgebungen bereitstellen lässt.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet die erstklassigen Qualitäts- und Designmerkmale, die die HPE ProLiant-Produktfamilie auszeichnen. Hierzu zählen der werkzeuglose Zugang zu Systemkomponenten und eine verbesserte Wartungsfreundlichkeit.- Diese Lösung bietet erschwingliche Konfigurationsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von HPE Qualified Options für leichte Workloads für die anspruchsvollsten Anforderungen.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server unterstützt auch kostengünstige Pentium- und Core-Serien-Prozessoren, um Anforderungen an eine Einstiegskonfiguration zu erfüllen.Die richtige Balance von Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit für wachsende Geschäftsanforderungen- Ihnen steht eine umfangreiche Auswahl an Intel Pentium- und Xeon E-Prozessoren mit zwei, vier oder fünf Kernen und DDR4 ECC-Speicher mit bis zu 64 GB zur Verfügung, mit denen Sie alle potenziellen Workload-Anforderungen auf dem HPE ProLiant DL20 Gen10 Server erfüllen können.- Diese Lösung bietet eine herausragende Konfigurationsflexibilität mit Unterstützung von bis zu zwei Large Form Factor- (LFF) oder sechs Small Form Factor-Laufwerken (SFF), vier DDR4 UDIMMs, 290 W- oder 500 W- oder 800 W-Netzteilen sowie einer effizienteren Bereitstellung von Optionen über HPE FlexibleLOM und PCIe Slots.- Der HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint einen kompakten Formfaktor mit redundanter Stromversorgung für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sowie für Datenschutz und -verfügbarkeit, selbst im Falle eines Stromausfalls.- Zusätzlich zu integriertem 2 x 1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.- HPE iLO5 bietet eine effizientere und einfachere Serververwaltung. Es ermöglicht eine umfangreiche FW-Bereitstellung, eine verbesserte Benutzeroberfläche zur Vereinfachung der Verwaltung mit APIs nach Industriestandard und einen einfachen Systemdebugzugriff.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL20 Gen10 Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit der Silicon Root of Trust.- Bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird, werden Millionen von Zeilen von Firmwarecode ausgeführt. Mit Run-Time Firmware Verification, bereitgestellt über die optionale HPE iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von wichtiger Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server wird standardmäßig mit einer umfassenden Palette an HPE Pointnext Services ausgeliefert, sodass Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfachen die Phasen Ihres IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.- Zu den von den Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

639,90 €* 1.144,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL20 Gen10 - 3,4 GHz - E-2224 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 500 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL20 Gen10. Prozessorfamilie: Intel Xeon E, Prozessor-Taktfrequenz: 3,4 GHz, Prozessor: E-2224. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem kompakten 1U-Server, der Workloads in einer Vielzahl an Umgebungen unterstützt? HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet einen kompakten und vielseitigen Server zu einem erschwinglichen Preis. Stellen Sie den tragbaren Formfaktor in kleinen Büros, Remotebüros oder Zweigstellen als kompakte und dennoch leistungsstarke POS-Plattform in Transport-, Einzelhandels- und Gastronomieumgebungen oder als flexible Konfiguration zur Anpassung an räumlich begrenzte Umgebungen von OEM-, Militär- und Regierungskunden bereit. HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit. Dieser 1P 1U Server mit Intel® Pentium®-, Intel® Core™ i3- oder Intel® Xeon® E-Prozessoren bietet einzigartige Funktionen der Unternehmensklasse zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Damit ist er die ideale Rackserverplattform für expandierende Unternehmen und Dienstleister. Die hervorragende Konfigurationsflexibilität ist auf eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen und HPE Qualified Options ausgerichtet, um den meisten Anforderungen gerecht zu werden und Kunden bei der Verbesserung ihrer Workloads zu unterstützen.Neuerungen- Unterstützt die neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der E-2200-Serie mit bis zu 8 Kernen.- HPE 361i 1-Gb-Netzwerkadapter mit 2 Ports bei Modellen mit der neuen Intel Xeon E-2200-Serie.- HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.- Dedizierter HPE iLO Management Port als Optionskit für eine schnellere und sicherere Datenübertragung.- Verfügbare Angebote zu günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch-pazifischen Raum vermarktet.FunktionenKompaktes und einfaches Design für eine kostengünstige Lösung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server ist dank seiner geringen Gehäusetiefe von nur 15,05 Zoll eine mobile Lösung, die sich einfach in einer Vielzahl von Umgebungen bereitstellen lässt.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet die erstklassigen Qualitäts- und Designmerkmale, die die HPE ProLiant-Produktfamilie auszeichnen. Hierzu zählen der werkzeuglose Zugang zu Systemkomponenten und eine verbesserte Wartungsfreundlichkeit.- Diese Lösung bietet erschwingliche Konfigurationsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von HPE Qualified Options für leichte Workloads für die anspruchsvollsten Anforderungen.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server unterstützt auch kostengünstige Pentium- und Core-Serien-Prozessoren, um Anforderungen an eine Einstiegskonfiguration zu erfüllen.Die richtige Balance von Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit für wachsende Geschäftsanforderungen- Ihnen steht eine umfangreiche Auswahl an Intel Pentium- und Xeon E-Prozessoren mit zwei, vier oder fünf Kernen und DDR4 ECC-Speicher mit bis zu 64 GB zur Verfügung, mit denen Sie alle potenziellen Workload-Anforderungen auf dem HPE ProLiant DL20 Gen10 Server erfüllen können.- Diese Lösung bietet eine herausragende Konfigurationsflexibilität mit Unterstützung von bis zu zwei Large Form Factor- (LFF) oder sechs Small Form Factor-Laufwerken (SFF), vier DDR4 UDIMMs, 290 W- oder 500 W- oder 800 W-Netzteilen sowie einer effizienteren Bereitstellung von Optionen über HPE FlexibleLOM und PCIe Slots.- Der HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint einen kompakten Formfaktor mit redundanter Stromversorgung für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sowie für Datenschutz und -verfügbarkeit, selbst im Falle eines Stromausfalls.- Zusätzlich zu integriertem 2 x 1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.- HPE iLO5 bietet eine effizientere und einfachere Serververwaltung. Es ermöglicht eine umfangreiche FW-Bereitstellung, eine verbesserte Benutzeroberfläche zur Vereinfachung der Verwaltung mit APIs nach Industriestandard und einen einfachen Systemdebugzugriff.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL20 Gen10 Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit der Silicon Root of Trust.- Bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird, werden Millionen von Zeilen von Firmwarecode ausgeführt. Mit Run-Time Firmware Verification, bereitgestellt über die optionale HPE iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von wichtiger Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server wird standardmäßig mit einer umfassenden Palette an HPE Pointnext Services ausgeliefert, sodass Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfachen die Phasen Ihres IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.- Zu den von den Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

844,90 €* 1.651,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL20 Gen10 - 3,4 GHz - E-2224 - 8 GB - DDR4-SDRAM - 290 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL20 Gen10. Prozessorfamilie: Intel Xeon E, Prozessor-Taktfrequenz: 3,4 GHz, Prozessor: E-2224. RAM-Speicher: 8 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 8 GB. HDD Größe: 3.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 290 W. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem kompakten 1U-Server, der Workloads in einer Vielzahl an Umgebungen unterstützt? HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet einen kompakten und vielseitigen Server zu einem erschwinglichen Preis. Stellen Sie den tragbaren Formfaktor in kleinen Büros, Remotebüros oder Zweigstellen als kompakte und dennoch leistungsstarke POS-Plattform in Transport-, Einzelhandels- und Gastronomieumgebungen oder als flexible Konfiguration zur Anpassung an räumlich begrenzte Umgebungen von OEM-, Militär- und Regierungskunden bereit. HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit. Dieser 1P 1U Server mit Intel® Pentium®-, Intel® Core™ i3- oder Intel® Xeon® E-Prozessoren bietet einzigartige Funktionen der Unternehmensklasse zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Damit ist er die ideale Rackserverplattform für expandierende Unternehmen und Dienstleister. Die hervorragende Konfigurationsflexibilität ist auf eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen und HPE Qualified Options ausgerichtet, um den meisten Anforderungen gerecht zu werden und Kunden bei der Verbesserung ihrer Workloads zu unterstützen.Neuerungen- Unterstützt die neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der E-2200-Serie mit bis zu 8 Kernen.- HPE 361i 1-Gb-Netzwerkadapter mit 2 Ports bei Modellen mit der neuen Intel Xeon E-2200-Serie.- HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.- Dedizierter HPE iLO Management Port als Optionskit für eine schnellere und sicherere Datenübertragung.- Verfügbare Angebote zu günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch-pazifischen Raum vermarktet.FunktionenKompaktes und einfaches Design für eine kostengünstige Lösung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server ist dank seiner geringen Gehäusetiefe von nur 15,05 Zoll eine mobile Lösung, die sich einfach in einer Vielzahl von Umgebungen bereitstellen lässt.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet die erstklassigen Qualitäts- und Designmerkmale, die die HPE ProLiant-Produktfamilie auszeichnen. Hierzu zählen der werkzeuglose Zugang zu Systemkomponenten und eine verbesserte Wartungsfreundlichkeit.- Diese Lösung bietet erschwingliche Konfigurationsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von HPE Qualified Options für leichte Workloads für die anspruchsvollsten Anforderungen.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server unterstützt auch kostengünstige Pentium- und Core-Serien-Prozessoren, um Anforderungen an eine Einstiegskonfiguration zu erfüllen.Die richtige Balance von Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit für wachsende Geschäftsanforderungen- Ihnen steht eine umfangreiche Auswahl an Intel Pentium- und Xeon E-Prozessoren mit zwei, vier oder fünf Kernen und DDR4 ECC-Speicher mit bis zu 64 GB zur Verfügung, mit denen Sie alle potenziellen Workload-Anforderungen auf dem HPE ProLiant DL20 Gen10 Server erfüllen können.- Diese Lösung bietet eine herausragende Konfigurationsflexibilität mit Unterstützung von bis zu zwei Large Form Factor- (LFF) oder sechs Small Form Factor-Laufwerken (SFF), vier DDR4 UDIMMs, 290 W- oder 500 W- oder 800 W-Netzteilen sowie einer effizienteren Bereitstellung von Optionen über HPE FlexibleLOM und PCIe Slots.- Der HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint einen kompakten Formfaktor mit redundanter Stromversorgung für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sowie für Datenschutz und -verfügbarkeit, selbst im Falle eines Stromausfalls.- Zusätzlich zu integriertem 2 x 1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.- HPE iLO5 bietet eine effizientere und einfachere Serververwaltung. Es ermöglicht eine umfangreiche FW-Bereitstellung, eine verbesserte Benutzeroberfläche zur Vereinfachung der Verwaltung mit APIs nach Industriestandard und einen einfachen Systemdebugzugriff.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL20 Gen10 Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit der Silicon Root of Trust.- Bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird, werden Millionen von Zeilen von Firmwarecode ausgeführt. Mit Run-Time Firmware Verification, bereitgestellt über die optionale HPE iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von wichtiger Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server wird standardmäßig mit einer umfassenden Palette an HPE Pointnext Services ausgeliefert, sodass Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfachen die Phasen Ihres IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.- Zu den von den Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

604,90 €* 1.042,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL20 Gen10 - 3,8 GHz - G5420 - 8 GB - DDR4-SDRAM - 290 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL20 Gen10. Prozessorfamilie: Intel® Pentium®, Prozessor-Taktfrequenz: 3,8 GHz, Prozessor: G5420. RAM-Speicher: 8 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 8 GB. HDD Größe: 3.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 290 W. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem kompakten 1U-Server, der Workloads in einer Vielzahl an Umgebungen unterstützt? HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet einen kompakten und vielseitigen Server zu einem erschwinglichen Preis. Stellen Sie den tragbaren Formfaktor in kleinen Büros, Remotebüros oder Zweigstellen als kompakte und dennoch leistungsstarke POS-Plattform in Transport-, Einzelhandels- und Gastronomieumgebungen oder als flexible Konfiguration zur Anpassung an räumlich begrenzte Umgebungen von OEM-, Militär- und Regierungskunden bereit. HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit. Dieser 1P 1U Server mit Intel® Pentium®-, Intel® Core™ i3- oder Intel® Xeon® E-Prozessoren bietet einzigartige Funktionen der Unternehmensklasse zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Damit ist er die ideale Rackserverplattform für expandierende Unternehmen und Dienstleister. Die hervorragende Konfigurationsflexibilität ist auf eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen und HPE Qualified Options ausgerichtet, um den meisten Anforderungen gerecht zu werden und Kunden bei der Verbesserung ihrer Workloads zu unterstützen.Neuerungen- Unterstützt die neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der E-2200-Serie mit bis zu 8 Kernen.- HPE 361i 1-Gb-Netzwerkadapter mit 2 Ports bei Modellen mit der neuen Intel Xeon E-2200-Serie.- HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.- Dedizierter HPE iLO Management Port als Optionskit für eine schnellere und sicherere Datenübertragung.- Verfügbare Angebote zu günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch-pazifischen Raum vermarktet.FunktionenKompaktes und einfaches Design für eine kostengünstige Lösung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server ist dank seiner geringen Gehäusetiefe von nur 15,05 Zoll eine mobile Lösung, die sich einfach in einer Vielzahl von Umgebungen bereitstellen lässt.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet die erstklassigen Qualitäts- und Designmerkmale, die die HPE ProLiant-Produktfamilie auszeichnen. Hierzu zählen der werkzeuglose Zugang zu Systemkomponenten und eine verbesserte Wartungsfreundlichkeit.- Diese Lösung bietet erschwingliche Konfigurationsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von HPE Qualified Options für leichte Workloads für die anspruchsvollsten Anforderungen.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server unterstützt auch kostengünstige Pentium- und Core-Serien-Prozessoren, um Anforderungen an eine Einstiegskonfiguration zu erfüllen.Die richtige Balance von Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit für wachsende Geschäftsanforderungen- Ihnen steht eine umfangreiche Auswahl an Intel Pentium- und Xeon E-Prozessoren mit zwei, vier oder fünf Kernen und DDR4 ECC-Speicher mit bis zu 64 GB zur Verfügung, mit denen Sie alle potenziellen Workload-Anforderungen auf dem HPE ProLiant DL20 Gen10 Server erfüllen können.- Diese Lösung bietet eine herausragende Konfigurationsflexibilität mit Unterstützung von bis zu zwei Large Form Factor- (LFF) oder sechs Small Form Factor-Laufwerken (SFF), vier DDR4 UDIMMs, 290 W- oder 500 W- oder 800 W-Netzteilen sowie einer effizienteren Bereitstellung von Optionen über HPE FlexibleLOM und PCIe Slots.- Der HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint einen kompakten Formfaktor mit redundanter Stromversorgung für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sowie für Datenschutz und -verfügbarkeit, selbst im Falle eines Stromausfalls.- Zusätzlich zu integriertem 2 x 1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.- HPE iLO5 bietet eine effizientere und einfachere Serververwaltung. Es ermöglicht eine umfangreiche FW-Bereitstellung, eine verbesserte Benutzeroberfläche zur Vereinfachung der Verwaltung mit APIs nach Industriestandard und einen einfachen Systemdebugzugriff.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL20 Gen10 Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit der Silicon Root of Trust.- Bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird, werden Millionen von Zeilen von Firmwarecode ausgeführt. Mit Run-Time Firmware Verification, bereitgestellt über die optionale HPE iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von wichtiger Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server wird standardmäßig mit einer umfassenden Palette an HPE Pointnext Services ausgeliefert, sodass Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfachen die Phasen Ihres IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.- Zu den von den Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

574,90 €* 812,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL20 Gen10 (PERFDL20-007) - 3,4 GHz - E-2236 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 500 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL20 Gen10 (PERFDL20-007). Prozessorfamilie: Intel Xeon E, Prozessor-Taktfrequenz: 3,4 GHz, Prozessor: E-2236. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem kompakten 1U-Server, der Workloads in einer Vielzahl an Umgebungen unterstützt? HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet einen kompakten und vielseitigen Server zu einem erschwinglichen Preis. Stellen Sie den tragbaren Formfaktor in kleinen Büros, Remotebüros oder Zweigstellen als kompakte und dennoch leistungsstarke POS-Plattform in Transport-, Einzelhandels- und Gastronomieumgebungen oder als flexible Konfiguration zur Anpassung an räumlich begrenzte Umgebungen von OEM-, Militär- und Regierungskunden bereit. HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit. Dieser 1P 1U Server mit Intel® Pentium®-, Intel® Core™ i3- oder Intel® Xeon® E-Prozessoren bietet einzigartige Funktionen der Unternehmensklasse zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Damit ist er die ideale Rackserverplattform für expandierende Unternehmen und Dienstleister. Die hervorragende Konfigurationsflexibilität ist auf eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen und HPE Qualified Options ausgerichtet, um den meisten Anforderungen gerecht zu werden und Kunden bei der Verbesserung ihrer Workloads zu unterstützen.Neuerungen- Unterstützt die neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der E-2200-Serie mit bis zu 8 Kernen.- HPE 361i 1-Gb-Netzwerkadapter mit 2 Ports bei Modellen mit der neuen Intel Xeon E-2200-Serie.- HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.- Dedizierter HPE iLO Management Port als Optionskit für eine schnellere und sicherere Datenübertragung.- Verfügbare Angebote zu günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch-pazifischen Raum vermarktet.FunktionenKompaktes und einfaches Design für eine kostengünstige Lösung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server ist dank seiner geringen Gehäusetiefe von nur 15,05 Zoll eine mobile Lösung, die sich einfach in einer Vielzahl von Umgebungen bereitstellen lässt.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet die erstklassigen Qualitäts- und Designmerkmale, die die HPE ProLiant-Produktfamilie auszeichnen. Hierzu zählen der werkzeuglose Zugang zu Systemkomponenten und eine verbesserte Wartungsfreundlichkeit.- Diese Lösung bietet erschwingliche Konfigurationsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von HPE Qualified Options für leichte Workloads für die anspruchsvollsten Anforderungen.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server unterstützt auch kostengünstige Pentium- und Core-Serien-Prozessoren, um Anforderungen an eine Einstiegskonfiguration zu erfüllen.Die richtige Balance von Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit für wachsende Geschäftsanforderungen- Ihnen steht eine umfangreiche Auswahl an Intel Pentium- und Xeon E-Prozessoren mit zwei, vier oder fünf Kernen und DDR4 ECC-Speicher mit bis zu 64 GB zur Verfügung, mit denen Sie alle potenziellen Workload-Anforderungen auf dem HPE ProLiant DL20 Gen10 Server erfüllen können.- Diese Lösung bietet eine herausragende Konfigurationsflexibilität mit Unterstützung von bis zu zwei Large Form Factor- (LFF) oder sechs Small Form Factor-Laufwerken (SFF), vier DDR4 UDIMMs, 290 W- oder 500 W- oder 800 W-Netzteilen sowie einer effizienteren Bereitstellung von Optionen über HPE FlexibleLOM und PCIe Slots.- Der HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint einen kompakten Formfaktor mit redundanter Stromversorgung für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sowie für Datenschutz und -verfügbarkeit, selbst im Falle eines Stromausfalls.- Zusätzlich zu integriertem 2 x 1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.- HPE iLO5 bietet eine effizientere und einfachere Serververwaltung. Es ermöglicht eine umfangreiche FW-Bereitstellung, eine verbesserte Benutzeroberfläche zur Vereinfachung der Verwaltung mit APIs nach Industriestandard und einen einfachen Systemdebugzugriff.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL20 Gen10 Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit der Silicon Root of Trust.- Bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird, werden Millionen von Zeilen von Firmwarecode ausgeführt. Mit Run-Time Firmware Verification, bereitgestellt über die optionale HPE iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von wichtiger Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server wird standardmäßig mit einer umfassenden Palette an HPE Pointnext Services ausgeliefert, sodass Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfachen die Phasen Ihres IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.- Zu den von den Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

1.299,00 €* 2.798,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL20 Gen10 (PERFDL20-008) - 3,4 GHz - E-2224 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 290 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL20 Gen10 (PERFDL20-008). Prozessorfamilie: Intel Xeon E, Prozessor-Taktfrequenz: 3,4 GHz, Prozessor: E-2224. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 3.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA. Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 290 W. Gehäusetyp: Rack (1U)Suchen Sie nach einem kompakten 1U-Server, der Workloads in einer Vielzahl an Umgebungen unterstützt? HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet einen kompakten und vielseitigen Server zu einem erschwinglichen Preis. Stellen Sie den tragbaren Formfaktor in kleinen Büros, Remotebüros oder Zweigstellen als kompakte und dennoch leistungsstarke POS-Plattform in Transport-, Einzelhandels- und Gastronomieumgebungen oder als flexible Konfiguration zur Anpassung an räumlich begrenzte Umgebungen von OEM-, Militär- und Regierungskunden bereit. HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint Leistung, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit. Dieser 1P 1U Server mit Intel® Pentium®-, Intel® Core™ i3- oder Intel® Xeon® E-Prozessoren bietet einzigartige Funktionen der Unternehmensklasse zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Damit ist er die ideale Rackserverplattform für expandierende Unternehmen und Dienstleister. Die hervorragende Konfigurationsflexibilität ist auf eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen und HPE Qualified Options ausgerichtet, um den meisten Anforderungen gerecht zu werden und Kunden bei der Verbesserung ihrer Workloads zu unterstützen.Neuerungen- Unterstützt die neuesten Intel® Xeon® Prozessoren der E-2200-Serie mit bis zu 8 Kernen.- HPE 361i 1-Gb-Netzwerkadapter mit 2 Ports bei Modellen mit der neuen Intel Xeon E-2200-Serie.- HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Probleme vorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.- Dedizierter HPE iLO Management Port als Optionskit für eine schnellere und sicherere Datenübertragung.- Verfügbare Angebote zu günstigen Preisen für kleine und mittlere Unternehmen werden als „Smart Buy Express“ in den USA und Kanada, „Top Value“ in Europa und „Intelligent Buy“ im asiatisch-pazifischen Raum vermarktet.FunktionenKompaktes und einfaches Design für eine kostengünstige Lösung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server ist dank seiner geringen Gehäusetiefe von nur 15,05 Zoll eine mobile Lösung, die sich einfach in einer Vielzahl von Umgebungen bereitstellen lässt.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server bietet die erstklassigen Qualitäts- und Designmerkmale, die die HPE ProLiant-Produktfamilie auszeichnen. Hierzu zählen der werkzeuglose Zugang zu Systemkomponenten und eine verbesserte Wartungsfreundlichkeit.- Diese Lösung bietet erschwingliche Konfigurationsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von HPE Qualified Options für leichte Workloads für die anspruchsvollsten Anforderungen.- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server unterstützt auch kostengünstige Pentium- und Core-Serien-Prozessoren, um Anforderungen an eine Einstiegskonfiguration zu erfüllen.Die richtige Balance von Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verwaltbarkeit für wachsende Geschäftsanforderungen- Ihnen steht eine umfangreiche Auswahl an Intel Pentium- und Xeon E-Prozessoren mit zwei, vier oder fünf Kernen und DDR4 ECC-Speicher mit bis zu 64 GB zur Verfügung, mit denen Sie alle potenziellen Workload-Anforderungen auf dem HPE ProLiant DL20 Gen10 Server erfüllen können.- Diese Lösung bietet eine herausragende Konfigurationsflexibilität mit Unterstützung von bis zu zwei Large Form Factor- (LFF) oder sechs Small Form Factor-Laufwerken (SFF), vier DDR4 UDIMMs, 290 W- oder 500 W- oder 800 W-Netzteilen sowie einer effizienteren Bereitstellung von Optionen über HPE FlexibleLOM und PCIe Slots.- Der HPE ProLiant DL20 Gen10 Server vereint einen kompakten Formfaktor mit redundanter Stromversorgung für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb sowie für Datenschutz und -verfügbarkeit, selbst im Falle eines Stromausfalls.- Zusätzlich zu integriertem 2 x 1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.- HPE iLO5 bietet eine effizientere und einfachere Serververwaltung. Es ermöglicht eine umfangreiche FW-Bereitstellung, eine verbesserte Benutzeroberfläche zur Vereinfachung der Verwaltung mit APIs nach Industriestandard und einen einfachen Systemdebugzugriff.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL20 Gen10 Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit der Silicon Root of Trust.- Bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird, werden Millionen von Zeilen von Firmwarecode ausgeführt. Mit Run-Time Firmware Verification, bereitgestellt über die optionale HPE iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von wichtiger Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung- HPE ProLiant DL20 Gen10 Server wird standardmäßig mit einer umfassenden Palette an HPE Pointnext Services ausgeliefert, sodass Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfachen die Phasen Ihres IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.- Zu den von den Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

794,90 €* 1.656,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL325 Gen10 - 3 GHz - 7302P - 16 GB - DDR4-SDRAM - 800 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL325 Gen10. Prozessorfamilie: AMD EPYC, Prozessor-Taktfrequenz: 3 GHz, Prozessor: 7302P. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA, Serial Attached SCSI (SAS). Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 800 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Benötigen Sie eine dichte Plattform mit integrierter Sicherheit und Flexibilität, die wichtige Anwendungen anspricht, wie zum Beispiel Virtualisierung und softwaredefinierten Speicher (SDS)?Mit dem HPE ProLiant DL325 Gen10-Server erweitert Hewlett Packard Enterprise sein Angebot der weltweit sichersten Server nach Industriestandard. Diese sichere und vielseitige Plattform auf Basis des 1U AMD EPYC™ mit einem Prozessor (1P) bietet eine ausgezeichnete Balance aus Prozessor, Arbeitsspeicher und E/A für Virtualisierung und E/A-intensive Workloads. Mit bis zu 32 Kernen, bis zu 16 DIMMs, 2 TB Arbeitsspeicherkapazität und Unterstützung für bis zu 10 NVMe-Laufwerke erbringt dieser Server die Leistung von 2 Prozessoren mit der Wirtschaftlichkeit eines einzelnen Prozessors. Der HPE ProLiant DL325 Gen10-Server ist ideal für virtualisierte Umgebungen.Neuerungen- Sicherheit bereitstellen – mit HPE Silicon Root of Trust und dem AMD EPYC Secure Prozessor.- Eine Plattform mit einem Prozessor, die bis zu 32 Kerne und 2 TB Arbeitsspeicher bietet – ideal für virtualisierte Umgebungen.- Sicherheit bereitstellen – mit HPE Silicon Root of Trust und dem AMD EPYC Secure Prozessor.- Bis zu zehn NVMe-Laufwerke mit geringer Latenz können softwaredefinierten Speicher (SDS) und Speicheranwendungen mit hoher Leistung bereitstellen.- Bis zu zehn NVMe-Laufwerke mit geringer Latenz können softwaredefinierten Speicher (SDS) und Speicheranwendungen mit hoher Leistung bereitstellen.- Bis zu drei verfügbare PCIe 3.0-Slots und integrierte NIC mit FlexLOM für E/A-Erweiterungsfähigkeit.FunktionenInnovatives Design, damit Sie vollständig von der AMD-Infrastruktur profitieren können- Der HPE ProLiant DL325 Gen10-Server verfügt über ein dichtes Chassis, in dem bis zu zehn SFF-, bis zu vier LFF- oder bis zu zehn NVMe-Laufwerksoptionen sowie bis zu drei PCIe 3.0-Slots Platz finden.- Der integrierte SATA HPE Smart Array S100i Controller ist standardmäßig im Lieferumfang enthalten und die neu entwickelten HPE Smart Array Essentials und Performance Controller geben Ihnen die Flexibilität, den 12-GBit/s-Controller zu wählen, der am besten zu Ihrer Umgebung passt.- Zusätzlich zu integriertem 4x1 GbE haben Sie die Wahl zwischen HPE FlexibleLOM oder PCIe Standup-Adaptern mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite (1 GbE bis 4x10 GbE) und Fabric, sodass Sie das System an sich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen und vergrößern können.- Es wird eine breite Palette an Betriebsumgebungen, wie zum Beispiel ClearOS und ClearVM-Software von HPE, zusätzlich zu traditionellen Betriebssystemen unterstützt.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Server nach Industriestandard, wie zum Beispiel den HPE ProLiant DL325 Gen10-Server, bei denen wichtige Firmware direkt auf Chipebene integriert ist. Dadurch sind Sicherheitsfunktionen in den gesamten Serverlebenszyklus integriert, beginnend mit „Silicon Root of Trust“.- Bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird, werden Millionen Zeilen von Firmware-Code ausgeführt. Durch die Überprüfung der Firmware bei Laufzeit im Rahmen der HPE iLO Advanced Premium Security Edition wird die Server-Firmware alle 24 Stunden auf Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit wichtiger Systemfirmware geprüft.- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Server-Firmware auf den letzten fehlerfreien Stand oder die werkseitigen Einstellungen nach Erkennung des beeinträchtigten Servers.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und für weiteren Schutz warnt, wenn die Serverabdeckung abgenommen wird.2P-Leistung mit 1P-Wirtschaftlichkeit- Der HPE ProLiant DL325 Gen10-Server unterstützt Technologie nach Industriestandard auf der Basis des AMD EPYC-Prozessors der 7000-Serie mit bis zu 32 Kernen, SAS-Laufwerken mit 12 GBit/s und 2,0 TB HPE DDR4 SmartMemory.- Der HPE ProLiant DL325 Gen10-Server unterstützt Technologie nach Industriestandard auf der Basis des AMD EPYC-Prozessors der 7000-Serie mit bis zu 32 Kernen, SAS-Laufwerken mit 12 GBit/s und 2,0 TB HPE DDR4 SmartMemory.- Mit hochleistungsfähigem HPE Smart Memory nach Industriestandard mit DDR4-Arbeitsspeicher mit bis zu 2.666 MT/s und bis zu 2 TB Kapazität.- Branchenweit führende Services und einfache Bereitstellung- Zum HPE ProLiant DL325 Gen10-Server gehört standardmäßig eine umfassende Palette an HPE Pointnext Services, mit denen Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- Services von HPE Pointnext vereinfachen die Phasen des IT-Prozesses. Experten für Advisory and Transformation Services kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglichen die schnelle Bereitstellung der Lösungen.- Zu den von Operational Services bereitgestellten Services zählen: HPE GreenLake FlexCapacity, HPE Datacenter Care, HPE – Automatisierung der Infrastruktur, HPE Campus Care, HPE Proactive Services und HPE Datacenter Care für Multi-Vendor. Operational Services stellt den laufenden Support bereit.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Transformation zu einem digitalen Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

1.749,00 €* 3.863,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL325 Gen10+ - 3 GHz - 7302P - 32 GB - DDR4-SDRAM - 500 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL325 Gen10+. Prozessorfamilie: AMD EPYC, Prozessor-Taktfrequenz: 3 GHz, Prozessor: 7302P. RAM-Speicher: 32 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 2 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA, Serial Attached SCSI (SAS). Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Benötigen Sie eine speziell entwickelte Plattform für Ihre virtualisierten, datenintensiven und speicherzentrischen Workloads? Basierend auf HPE ProLiant als dem intelligenten Fundament für die Hybrid Cloud bietet der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus-Server den AMD® EPYC™-Prozessor der 7000er-Serie der 2. Generation, der im Vergleich zur Vorgängergeneration die bis zu zweifache1 Leistung liefert. Der HPE ProLiant DL325 bietet seinen Kunden einen Mehrwert durch intelligente Automatisierung, Sicherheit und Optimierung. Mit mehr Kernen, erweiterter Bandbreite des Arbeitsspeichers, verbessertem Datenspeicher und PCle Gen4-Funktionen liefert der HPE ProLiant DL325 die Leistung von zwei Sockets in einem 1U-Rack-Profil mit einem Socket. Der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus mit der AMD EPYC™ Single-Socket-Architektur ermöglicht Unternehmen den Erwerb von Prozessor-, Arbeitsspeicher- sowie I/O-Leistung und -Sicherheit der Enterprise-Klasse, ohne dass Sie einen Dualprozessor erwerben müssen.Neuerungen- Ausgestattet mit der AMD® EPYC™-Prozessorreihe der 7000er-Serie der 2. Generation mit der doppelten2 Kerndichte im Vergleich zur vorherigen Generation.- Unterstützung für PCIe Gen4, was zu einer schnelleren Netzwerkgeschwindigkeit und einer höheren Bandbreite für netzwerkintensive Anwendungen führt.- Schnellere Anwendungsleistung mit höheren Speichergeschwindigkeiten von bis zu 3200 MT/s.- Verbesserte Modularität und Speicherfunktionen mit der Möglichkeit eines Upgrades auf 24 SFF/12 LFF-Laufwerke in einer 1U-Box.Funktionen2P-Leistung mit 1P-Wirtschaftlichkeit- Der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus-Server unterstützt Technologie nach Industriestandard auf Basis des AMD EPYC-Prozessors der 7000er-Serie der 2. Generation mit bis zu 64 Kernen, PCle Gen4-Funktionen und HPE SmartMemory mit bis zu 3200 MT/s DDR4-Arbeitsspeicher.- Der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus-Server verfügt über ein dichtes, modulares Chassis, in dem bis zu 24 SFF SAS/SATA-, bis zu 12 LFF SAS/SATA- oder bis zu 24 NVMe-Laufwerksoptionen sowie bis zu 3 PCIe 4.0-Slots Platz finden.- Dank der neu entwickelten HPE Smart Array Essentials und Performance Controller können Sie den 12-Gbit/s-Controller wählen, der am besten zu Ihrer Umgebung passt.- Optionen für OCP oder PCIe-Standup-Adapter mit unterschiedlicher Netzwerkbandbreite und Fabric geben Ihnen die Möglichkeit, Anpassungen je nach den Anforderungen Ihres Unternehmens vorzunehmen.Automatisierung- HPE iLO 5 überwacht Server auf fortlaufendes Management, Service-Warnungen, Berichterstellung und Remoteverwaltung, um Probleme schnell zu beheben und Ihr Unternehmen von überall auf der Welt am Laufen zu halten.- HPE OneView ist eine Automatisierungs-Engine, mit der Datenverarbeitung, Storage und Netzwerk zur Automatisierung von Vorgängen sowie zur Beschleunigung von Geschäftsabläufen in eine softwaredefinierte Infrastruktur transformiert werden.- HPE InfoSight bietet integrierte KI, die Probleme noch vor dem Auftreten erkennt, proaktiv behebt und während der Datenanalyse kontinuierlich dazu lernt. So wird jedes System intelligenter und zuverlässiger.- Die HPE iLO RESTful API-Funktion bietet Erweiterungen für Redfish, mit denen Sie die zahlreichen zusätzlichen API-Funktionen optimal nutzen und problemlos in führende Orchestrierungstools integrieren können.Sicherheitsfunktionen- Die Silicon Root of Trust ist ein unveränderbarer Fingerabdruck auf dem iLo-Chip. Die Silicon Root of Trust überprüft die Firmware von niedrigstem Level bis BIOS und Software, um einen bekannten fehlerfreien Zustand sicherzustellen.- In die Silicon Root of Trust eingebunden ist der AMD Secure-Processor, ein dedizierter Sicherheitsprozessor, der im AMD EPYC System in einem Chip (System-on-a-Chip, SoC) integriert ist. Der Sicherheitsprozessor sorgt für sicheres Starten, Arbeitsspeicherverschlüsselung und sichere Virtualisierung.- Die Firmware-Validierung zur Laufzeit überprüft die iLO- und UEFI/BIOS-Firmware zur Laufzeit. Benachrichtigungen und automatische Wiederherstellungen werden ausgeführt, wenn eine gefährdete Firmware erkannt wird.- Wenn eine Systembeschädigung festgestellt wurde, benachrichtigt die Server-Systemwiederherstellung automatisch iLO Amplifier Pack, um den Wiederherstellungsprozess einzuleiten und zu verwalten. So vermeiden Sie dauerhafte Schäden für Ihr Unternehmen, und die Firmware wird schnell auf die Werkseinstellungen oder die letzte bekannte authentifizierte sichere Einstellung zurückgesetzt.Optimierung- HPE Right Mix Advisor bietet datenorientierte Beratung, die den idealen Hybrid-Cloud-Mix für Workloads voranbringt. So wird eine intelligente Planung ermöglicht, die Migrationen wird von Monaten auf Wochen beschleunigt und die Migrationskosten werden kontrolliert.- HPE GreenLake Flex Capacity bietet nutzungsabhängige Bezahlung für den IT-Verbrauch vor Ort mit Echtzeit-Tracking und -Messung der Ressourcennutzung. So verfügen Sie über die benötigte Kapazität, um schnell bereitzustellen, für die genauen Ressourcen zu zahlen, die Sie verbrauchen, und Überbereitstellungen zu vermeiden..- HPE Foundation Care unterstützt Sie bei Hardware- oder Softwareproblemen und bietet entsprechend den IT- und Geschäftsanforderungen verschiedene Reaktionszeiten.- HPE Proactive Care umfasst eine integrierte Palette an Hardware- und Software-Supportleistungen – unter anderem eine optimale Anruferfahrung mit einem kompletten Fallmanagement, um Probleme schnell zu beheben und so für eine zuverlässige und stabile IT-Umgebung zu sorgen.- HPE Financial Services unterstützen Sie mit Finanzierungsoptionen und Möglichkeiten der Inzahlungnahme, die sich an Ihren Geschäftszielen orientieren, bei der Transformation zum digitalen Betrieb.

1.999,00 €* 4.342,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL360 Gen10 - 2,1 GHz - 4208 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 500 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL360 Gen10. Prozessorfamilie: Intel® Xeon Silver, Prozessor-Taktfrequenz: 2,1 GHz, Prozessor: 4208. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA, Serial Attached SCSI (SAS). Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Benötigen Sie für Ihr Rechenzentrum einen sicheren, leistungsstarken, kompakten Server, den Sie zuverlässig für Virtualisierung, Datenbanken oder High Performance Computing (HPC) bereitstellen können? Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server bietet Sicherheit, Agilität und Flexibilität ohne Kompromisse. Unterstützt die Intel® Xeon® Processor Scalable-Familie mit einer Leistungssteigerung von bis zu 71 % und einem Zuwachs an Cores um 27 % plus HPE DDR4 SmartMemory mit 2666 MT/s (bis zu 3 TB mit einer Steigerung der Leistung von bis zu 66 %). Durch die zusätzliche Leistung der 12 NVDIMMs und 10 NVMes steht der HPE ProLiant DL360 Gen10 für Erfolg. Profitieren Sie von einer einfachen Bereitstellung, Aktualisierung, Überwachung und Wartung, indem Sie die grundlegenden Aufgaben der Serverlebenszyklusverwaltung mit HPE OneView und HPE iLO 5 automatisieren. Stellen Sie diese sichere 2P-Plattform für diverse Workloads in Umgebungen mit begrenztem Platzangebot bereit.Neuerungen- Innovatives Design mit mehr Flexibilität zur Kombination von Speicher in einem einzelnen Gehäuse und Kapazität zur Unterstützung der dynamischsten Workloads.- Führende HPE-Leistung mit Persistent Memory, das die Geschwindigkeit des Arbeitsspeichers nutzt und sie mit der Persistenz des Speichers kombiniert.- Schutz, Erkennung und Entfernung mit integrierten Sicherheitsfunktionen wie Silicon Root of Trust, Run-Time Firmware Validation und Secure Recovery.- Unterstützt die Intel® Xeon® Processor Scalable-Familie mit bis zu 28 Cores und Arbeitsspeichergeschwindigkeiten von bis zu 2666 MT/s.FunktionenBranchenführende Leistung mit vielseitigem Computing- Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server unterstützt Industriestandardtechnologie, die die aktuellen Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren mit bis zu 28 Kernen, 12-Gbit/s-SAS und 3 TB HPE DDR4 SmartMemory mit 2666 MT/s nutzt.- Dank Unterstützung für bis zu 12 NVDIMMs pro Gehäuse und der 2-fachen Kapazität der ersten Generation von HPE-NVDIMMs, stellt der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server bis zu 192 GB pro System bereit.- Steigern Sie die Kapazität mit flexiblen Optionen für die Laufwerkskonfiguration mit bis zu zehn SFF-Laufwerken, vier LFF-Laufwerken und optionaler Unterstützung für bis zu zehn NVMe PCIe Solid-State-Laufwerke. Diese bieten optimale Leistung, Kapazität und Zuverlässigkeit, um kosteneffizient die Anforderungen verschiedener Kundensegmente und Workloads zu erfüllen.- HPE Persistent Memory ist das weltweit erste Non-Volatile DIMM (NVDIMM), das für HPE ProLiant-Computing optimiert wurde. Es zeichnet sich durch eine bisher unerreichte Leistung bei Datenbanken und Analyse-Workloads aus.Innovatives Design für Flexibilität und Auswahl- Die Premium 10 SFF NVMe Gehäuse-Backplane bietet die Möglichkeit, SAS/SATA und NVMe im selben Gehäuse mit einem 8+2 SFF- und 4 LFF-Gehäuse zu kombinieren, das neue uFF- und M.2-Speicheroptionen unterstützt.- 4 x 1 GbE integriert plus HPE FlexibleLOM- oder PCIe-Standup-Adapter mit 1, 10 oder 25 GbE bieten flexible Optionen für Netzwerkbandbreite und Fabric, sodass Sie das System an sich ändernde Geschäftsanforderungen anpassen können.- Einzigartige Erweiterbarkeit in einem 1-HE-Rackdesign mit hoher Dichte mit bis zu 3 PCIe 3.0-Steckplätzen.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Industriestandard-Server mit direkter Verankerung wichtiger Firmware auf dem Prozessor und Sicherheit während des gesamten Serverlebenszyklus (beginnend mit Silicon Root of Trust).- Millionen von Zeilen von Firmwarecode werden ausgeführt, bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird. Mit der Laufzeit-Firmwarevalidierung, bereitgestellt über die iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von essentieller Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Serverfirmware auf den letzten bekannten fehlerfreien Zustand oder die werkseitigen Einstellungen nach der Erkennung des beeinträchtigten Codes.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Angriffserkennungskit Protokolle erstellt und warnt, wenn die Serverabdeckung entfernt wird.Branchenführende Wartungsfreundlichkeit und Bereitstellung- Zum HPE ProLiant DL360 Gen10 Server gehört eine vollständige Palette an HPE Technology Services, mit denen Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfacht alle Phasen des IT-Prozesses. Advisory and Transformation Services-Experten kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglicht die schnelle Bereitstellung von Lösungen und Operational Services bietet fortlaufende Unterstützung.- Zu den von Operational Services bereitgestellten Services zählen: Flexible Capacity, Datacenter Care, Infrastrukturautomatisierung, Campus Care, Proactive Services und Multi-Vendor-Abdeckung.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Umstellung auf ein digitales Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

1.499,00 €* 4.040,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL360 Gen10 - 2,2 GHz - 4114 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 500 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL360 Gen10. Prozessorfamilie: Intel® Xeon®, Prozessor-Taktfrequenz: 2,2 GHz, Prozessor: 4114. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA, Serial Attached SCSI (SAS). Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Benötigen Sie für Ihr Rechenzentrum einen sicheren, leistungsstarken, kompakten Server, den Sie zuverlässig für Virtualisierung, Datenbanken oder High Performance Computing (HPC) bereitstellen können? Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server bietet Sicherheit, Agilität und Flexibilität ohne Kompromisse. Unterstützt die Intel® Xeon® Processor Scalable-Familie mit einer Leistungssteigerung von bis zu 71 % und einem Zuwachs an Cores um 27 % plus HPE DDR4 SmartMemory mit 2666 MT/s (bis zu 3 TB mit einer Steigerung der Leistung von bis zu 66 %). Durch die zusätzliche Leistung der 12 NVDIMMs und 10 NVMes steht der HPE ProLiant DL360 Gen10 für Erfolg. Profitieren Sie von einer einfachen Bereitstellung, Aktualisierung, Überwachung und Wartung, indem Sie die grundlegenden Aufgaben der Serverlebenszyklusverwaltung mit HPE OneView und HPE iLO 5 automatisieren. Stellen Sie diese sichere 2P-Plattform für diverse Workloads in Umgebungen mit begrenztem Platzangebot bereit.Neuerungen- Innovatives Design mit mehr Flexibilität zur Kombination von Speicher in einem einzelnen Gehäuse und Kapazität zur Unterstützung der dynamischsten Workloads.- Führende HPE-Leistung mit Persistent Memory, das die Geschwindigkeit des Arbeitsspeichers nutzt und sie mit der Persistenz des Speichers kombiniert.- Schutz, Erkennung und Entfernung mit integrierten Sicherheitsfunktionen wie Silicon Root of Trust, Run-Time Firmware Validation und Secure Recovery.- Unterstützt die Intel® Xeon® Processor Scalable-Familie mit bis zu 28 Cores und Arbeitsspeichergeschwindigkeiten von bis zu 2666 MT/s.FunktionenBranchenführende Leistung mit vielseitigem Computing- Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server unterstützt Industriestandardtechnologie, die die aktuellen Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren mit bis zu 28 Kernen, 12-Gbit/s-SAS und 3 TB HPE DDR4 SmartMemory mit 2666 MT/s nutzt.- Dank Unterstützung für bis zu 12 NVDIMMs pro Gehäuse und der 2-fachen Kapazität der ersten Generation von HPE-NVDIMMs, stellt der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server bis zu 192 GB pro System bereit.- Steigern Sie die Kapazität mit flexiblen Optionen für die Laufwerkskonfiguration mit bis zu zehn SFF-Laufwerken, vier LFF-Laufwerken und optionaler Unterstützung für bis zu zehn NVMe PCIe Solid-State-Laufwerke. Diese bieten optimale Leistung, Kapazität und Zuverlässigkeit, um kosteneffizient die Anforderungen verschiedener Kundensegmente und Workloads zu erfüllen.- HPE Persistent Memory ist das weltweit erste Non-Volatile DIMM (NVDIMM), das für HPE ProLiant-Computing optimiert wurde. Es zeichnet sich durch eine bisher unerreichte Leistung bei Datenbanken und Analyse-Workloads aus.Innovatives Design für Flexibilität und Auswahl- Die Premium 10 SFF NVMe Gehäuse-Backplane bietet die Möglichkeit, SAS/SATA und NVMe im selben Gehäuse mit einem 8+2 SFF- und 4 LFF-Gehäuse zu kombinieren, das neue uFF- und M.2-Speicheroptionen unterstützt.- 4 x 1 GbE integriert plus HPE FlexibleLOM- oder PCIe-Standup-Adapter mit 1, 10 oder 25 GbE bieten flexible Optionen für Netzwerkbandbreite und Fabric, sodass Sie das System an sich ändernde Geschäftsanforderungen anpassen können.- Einzigartige Erweiterbarkeit in einem 1-HE-Rackdesign mit hoher Dichte mit bis zu 3 PCIe 3.0-Steckplätzen.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Industriestandard-Server mit direkter Verankerung wichtiger Firmware auf dem Prozessor und Sicherheit während des gesamten Serverlebenszyklus (beginnend mit Silicon Root of Trust).- Millionen von Zeilen von Firmwarecode werden ausgeführt, bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird. Mit der Laufzeit-Firmwarevalidierung, bereitgestellt über die iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von essentieller Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Serverfirmware auf den letzten bekannten fehlerfreien Zustand oder die werkseitigen Einstellungen nach der Erkennung des beeinträchtigten Codes.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Angriffserkennungskit Protokolle erstellt und warnt, wenn die Serverabdeckung entfernt wird.Branchenführende Wartungsfreundlichkeit und Bereitstellung- Zum HPE ProLiant DL360 Gen10 Server gehört eine vollständige Palette an HPE Technology Services, mit denen Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfacht alle Phasen des IT-Prozesses. Advisory and Transformation Services-Experten kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglicht die schnelle Bereitstellung von Lösungen und Operational Services bietet fortlaufende Unterstützung.- Zu den von Operational Services bereitgestellten Services zählen: Flexible Capacity, Datacenter Care, Infrastrukturautomatisierung, Campus Care, Proactive Services und Multi-Vendor-Abdeckung.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Umstellung auf ein digitales Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

4.049,00 €* 4.374,00 €*

Details
 
HPE ProLiant DL360 Gen10 - 2,2 GHz - 4210 - 16 GB - DDR4-SDRAM - 500 W - Rack (1U)
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL360 Gen10. Prozessorfamilie: Intel® Xeon Silver, Prozessor-Taktfrequenz: 2,2 GHz, Prozessor: 4210. RAM-Speicher: 16 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 16 GB. HDD Größe: 2.5 Zoll, HDD Schnittstelle: SATA, Serial Attached SCSI (SAS). Eingebauter Ethernet-Anschluss. Stromversorgung: 500 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)Benötigen Sie für Ihr Rechenzentrum einen sicheren, leistungsstarken, kompakten Server, den Sie zuverlässig für Virtualisierung, Datenbanken oder High Performance Computing (HPC) bereitstellen können? Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server bietet Sicherheit, Agilität und Flexibilität ohne Kompromisse. Unterstützt die Intel® Xeon® Processor Scalable-Familie mit einer Leistungssteigerung von bis zu 71 % und einem Zuwachs an Cores um 27 % plus HPE DDR4 SmartMemory mit 2666 MT/s (bis zu 3 TB mit einer Steigerung der Leistung von bis zu 66 %). Durch die zusätzliche Leistung der 12 NVDIMMs und 10 NVMes steht der HPE ProLiant DL360 Gen10 für Erfolg. Profitieren Sie von einer einfachen Bereitstellung, Aktualisierung, Überwachung und Wartung, indem Sie die grundlegenden Aufgaben der Serverlebenszyklusverwaltung mit HPE OneView und HPE iLO 5 automatisieren. Stellen Sie diese sichere 2P-Plattform für diverse Workloads in Umgebungen mit begrenztem Platzangebot bereit.Neuerungen- Innovatives Design mit mehr Flexibilität zur Kombination von Speicher in einem einzelnen Gehäuse und Kapazität zur Unterstützung der dynamischsten Workloads.- Führende HPE-Leistung mit Persistent Memory, das die Geschwindigkeit des Arbeitsspeichers nutzt und sie mit der Persistenz des Speichers kombiniert.- Schutz, Erkennung und Entfernung mit integrierten Sicherheitsfunktionen wie Silicon Root of Trust, Run-Time Firmware Validation und Secure Recovery.- Unterstützt die Intel® Xeon® Processor Scalable-Familie mit bis zu 28 Cores und Arbeitsspeichergeschwindigkeiten von bis zu 2666 MT/s.FunktionenBranchenführende Leistung mit vielseitigem Computing- Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server unterstützt Industriestandardtechnologie, die die aktuellen Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren mit bis zu 28 Kernen, 12-Gbit/s-SAS und 3 TB HPE DDR4 SmartMemory mit 2666 MT/s nutzt.- Dank Unterstützung für bis zu 12 NVDIMMs pro Gehäuse und der 2-fachen Kapazität der ersten Generation von HPE-NVDIMMs, stellt der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server bis zu 192 GB pro System bereit.- Steigern Sie die Kapazität mit flexiblen Optionen für die Laufwerkskonfiguration mit bis zu zehn SFF-Laufwerken, vier LFF-Laufwerken und optionaler Unterstützung für bis zu zehn NVMe PCIe Solid-State-Laufwerke. Diese bieten optimale Leistung, Kapazität und Zuverlässigkeit, um kosteneffizient die Anforderungen verschiedener Kundensegmente und Workloads zu erfüllen.- HPE Persistent Memory ist das weltweit erste Non-Volatile DIMM (NVDIMM), das für HPE ProLiant-Computing optimiert wurde. Es zeichnet sich durch eine bisher unerreichte Leistung bei Datenbanken und Analyse-Workloads aus.Innovatives Design für Flexibilität und Auswahl- Die Premium 10 SFF NVMe Gehäuse-Backplane bietet die Möglichkeit, SAS/SATA und NVMe im selben Gehäuse mit einem 8+2 SFF- und 4 LFF-Gehäuse zu kombinieren, das neue uFF- und M.2-Speicheroptionen unterstützt.- 4 x 1 GbE integriert plus HPE FlexibleLOM- oder PCIe-Standup-Adapter mit 1, 10 oder 25 GbE bieten flexible Optionen für Netzwerkbandbreite und Fabric, sodass Sie das System an sich ändernde Geschäftsanforderungen anpassen können.- Einzigartige Erweiterbarkeit in einem 1-HE-Rackdesign mit hoher Dichte mit bis zu 3 PCIe 3.0-Steckplätzen.Sicherheitsinnovationen- Nur Hewlett Packard Enterprise bietet Industriestandard-Server mit direkter Verankerung wichtiger Firmware auf dem Prozessor und Sicherheit während des gesamten Serverlebenszyklus (beginnend mit Silicon Root of Trust).- Millionen von Zeilen von Firmwarecode werden ausgeführt, bevor das Serverbetriebssystem gestartet wird. Mit der Laufzeit-Firmwarevalidierung, bereitgestellt über die iLO Advanced Premium Security Edition, wird die Serverfirmware alle 24 Stunden geprüft (Gültigkeit und Vertrauenswürdigkeit von essentieller Systemfirmware).- Secure Recovery ermöglicht das Rollback der Serverfirmware auf den letzten bekannten fehlerfreien Zustand oder die werkseitigen Einstellungen nach der Erkennung des beeinträchtigten Codes.- Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM) verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern und Artefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern, während das Angriffserkennungskit Protokolle erstellt und warnt, wenn die Serverabdeckung entfernt wird.Branchenführende Wartungsfreundlichkeit und Bereitstellung- Zum HPE ProLiant DL360 Gen10 Server gehört eine vollständige Palette an HPE Technology Services, mit denen Kunden ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.- HPE Pointnext Services vereinfacht alle Phasen des IT-Prozesses. Advisory and Transformation Services-Experten kennen die Herausforderungen für Kunden und entwerfen eine optimale Lösung. Professional Services ermöglicht die schnelle Bereitstellung von Lösungen und Operational Services bietet fortlaufende Unterstützung.- Zu den von Operational Services bereitgestellten Services zählen: Flexible Capacity, Datacenter Care, Infrastrukturautomatisierung, Campus Care, Proactive Services und Multi-Vendor-Abdeckung.- IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Umstellung auf ein digitales Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet ist.

1.549,00 €* 4.089,00 €*

Details